Rakuten Frankreich

Rakuten_Logo2018_2x-80.jpg

Abonnieren Sie als professioneller Verkäufer, um Ihre Produkte auf Rakuten zu verteilen (klicken Sie auf die Registerkarte "Wie registriere ich mich?", um die Anweisungen auf Englisch zu sehen). 

Um Ihre Produkte auf Rakuten zu verteilen, stellen Sie sicher, dass Ihr Produktkatalog die normalerweise erforderlichen Daten enthält.

Hinweis: Sie haben diese Werte nicht in Ihrem Produktkatalog? Kontaktieren Sie das Lengow Support Team um eine Alternative zu finden.

Fügen Sie einen Kanalkatalog hinzu

Fügen Sie einen Rakuten-Kanalkatalog zu Ihrem Lengow-Konto hinzu.

EAN Matching

Rakuten ermöglicht EAN Matching, d.h. wenn Ihre Produkte bereits von einem anderen Verkäufer auf dem Marktplatz erstellt wurden, müssen Sie die "Produkte" Werte, die normalerweise zur Erstellung der Produktanzeige auf diesem Kanal erforderlich sind, nicht senden.

Die Zuordnung erfolgt auf der Grundlage des EAN-Codes (oder einer anderen Art von ID, abhängig von der Art der Produkte, die Sie verkaufen).

Für diese Produkte stellen Sie bitte sicher, dass Sie den Schritt des Category Matching abgeschlossen haben, bevor Sie das Attributes Matching abschließen:

  • Bezüglich Attributes Matching, füllen Sie Attribute aus, die mit "_advert" enden und mit einem roten Sternchen gekennzeichnet sind (das bedeutet, sie sind obligatorisch):

mceclip0.png

  • Immer noch im Attributes Matching, füllen Sie die erforderlichen Felder aus, die zur Übereinstimmung mit der bestehenden Anzeige verwendet werden. Die Zuordnung erfolgt auf der Grundlage eines dieser vier Attribute (in der Reihenfolge):
    • submitterreference: Private Referenz (Mode- und Heimprodukte)
    • pid: Rakuten Frankreich Produktidentifikator (alle Produkte auf Rakuten Frankreich)
    • codebarres: Barcodes (EAN, ISBN) (Kulturprodukte)
    • referencefabricant: Herstellerreferenz (Hightech-Produkte und Haushaltsgeräte)

Hinweis: Rakuten erlaubt kein EAN Matching für "private" Kategorien.

Kategorien abgleichen

Stimmen Sie Ihre Kategorien mit denen von Rakuten ab, indem Sie "Kategorien Matching" verwenden.

Bitte beachten Sie, dass eine genauere Kategoriekonfiguration auf Attributsebene erfolgt, indem Sie einen Produkttyp im Feld "type_product" auswählen. 
Beispiel: Um ein Produkt in die Kategorie "Bricolage> Quincaillerie > Ruban adhésif" einzuteilen, wählen Sie "Bricolage" im Schritt des Kategorie-Matchings aus und "Ruban adhésif" im Dropdown-Menü des Attributs "type_product". "Quincaillerie" ist ein allgemeiner Produkttyp, der von Rakuten zugewiesen wird.

Vervollständigen Sie das Attributes Matching

Stimmen Sie die Felder Ihres Produktkatalogs mit den vom Kanal angeforderten Feldern ab, basierend auf Felddefinitionen. Geben Sie bei Bedarf feste Werte ein, verwenden Sie Funktionen und/oder passen Sie die Werte an, indem Sie Regeln erstellen. Für Felder mit gültigen Werten, wählen Sie den vorgeschlagenen Wert aus oder stimmen Sie ihn mit den Werten Ihres Produktkatalogs ab.
Wenn ein Wert fehlt, kontaktieren Sie bitte Ihren Rakuten-Kontomanager, um diesen Wert erstellen zu lassen.

Einige Attribute sind obligatorisch und müssen ausgefüllt werden, damit Ihre Produkte erstellt oder aktualisiert werden können. Andere Felder sind optional, aber Rakuten empfiehlt Ihnen, sie auszufüllen, um die Sichtbarkeit Ihrer Produkte zu verbessern.

Besondere Merkmale für Rakuten:

1. Richten Sie Ihre Sonderangebote/Verkäufe ein

1.1. Erstellen Sie eine Werbe-/Verkaufskampagne in Rakuten

Erstellen Sie zunächst eine Werbe-/Verkaufskampagne in Ihrem Rakuten-Verkäuferkonto. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Rakuten-Kontomanager.

1.2. Richten Sie Ihre Werbeaktionen/Verkäufe ein

Um Ihre Werbeaktionen/Verkäufe zu verwalten, füllen Sie die folgenden Felder in Lengow aus:

  • productsCampaignId: Kampagnen-ID der in Rakuten erstellten Kampagne.
  • productsCampaignRefPrice_campaign: Preis vor Rabatt (Originalpreis).
  • productsCampaignPrice_campaign: Reduzierter Preis.
  • productsCampaignPct_campaign (optional): Rabattprozentsatz (nur Ganzzahl). Füllen Sie dieses Feld aus, wenn Sie Ihren Rabattprozentsatz "überschreiben" möchten.

Hinweis: Füllen Sie diese Felder nicht aus, wenn Ihre Produkte nicht im Angebot sind.

Verkäufe:

Rakuten rät Ihnen, Ihre Verkaufsprodukte 3-5 Tage im Voraus einzurichten!

Richten Sie Ihre Angebote für den Black Friday ein

Rakuten Frankreich plant einen verlängerten Black Fridayeriod: 

  • "Ventes privées": eine Woche vor dem Black Friday
  • "Cyber Monday": erster Montag nach der Black Friday-Periode

Die erforderlichen Einstellungen sind die gleichen wie die für Promotionen/Verkäufe auf Rakuten Frankreich erwarteten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Angebote einige Tage vor Beginn der Black Friday-Periode an diesen Kanal senden.

2. Liefermethode und Kosten

Liefermethoden und Kosten werden in dem Produkt-Feed an Rakuten Frankreich übermittelt. Das bedeutet, dass Ihre Produkte nicht fehlerhaft sein dürfen, damit diese Daten aktualisiert werden können.

2.1 Liefermethoden

Hier sind die standardmäßig zugelassenen Liefermethoden von Rakuten Frankreich:

  • "france": normal ("normal"), verfolgt ("suivi") und registriert ("recommandé")
  • "france_drom_com": normal ("normal") und registriert ("recommandé")
  • "europe": normal ("normal") und registriert ("recommandé")
  • "world": normal ("normal") und registriert ("recommandé")

Wenn Sie andere Liefermethoden ("express_delivery", "kiala" und "mondial_relay") verwenden möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Rakuten-Kundenbetreuer, um sie zu aktivieren. Dann können Sie sie in Ihrem Rakuten-Verkäuferkonto aktivieren/deaktivieren.

Sie können auch benutzerdefinierte Liefermethoden einrichten, die zuerst auf Rakutens Seite aktiviert und konfiguriert werden müssen.

2.2 Versandkosten

Auf Rakuten Frankreich gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihre Versandkosten festzulegen:

  • Versandkosten für den gesamten Katalog
  • Versandkosten pro Gewicht
  • Versandkosten pro Produkt

Bitte definieren Sie Ihre Methode mit Ihrem Rakuten-Kundenbetreuer.

2.2.1 Versandkosten für den gesamten Katalog

Diese Methode ermöglicht es Ihnen, Ihre Versandkosten wie folgt festzulegen: fester Grundbetrag für den Versand + Betrag pro gekauftem Produkt.

Kontaktieren Sie Ihren Rakuten-Kundenbetreuer, um die auszufüllende Tabelle zu erhalten. 

  • Für diese Methode muss in Lengow keine Aktion durchgeführt werden.

2.2.2 Versandkosten pro Gewicht

Diese Methode ermöglicht es Ihnen, Ihre Versandkosten wie folgt festzulegen: fester Grundbetrag für den Versand + Betrag pro Produkt abhängig von seinem Gewicht.

Kontaktieren Sie Ihren Rakuten-Kundenbetreuer, um die auszufüllende Tabelle zu erhalten. 

  • In Lengow gehen Sie zur Seite "Attribute" und füllen das Feld "poids" mit dem Gewicht Ihres Produkts (in Gramm ohne Punkt oder Komma) aus.
    Die Versandkosten für jedes Produkt werden dann von Rakuten auf der Grundlage der bereitgestellten Gewichtsinformationen berechnet.

2.2.3 Versandkosten pro Produkt

Diese Methode ermöglicht es Ihnen, Ihre Versandkosten für jedes Ihrer Produkte festzulegen.
Diese Methode wird von Rakuten empfohlen, da sie flexibler ist und in Lengow vollständig angepasst werden kann.

Um einen Liefermodus zu aktivieren und zu konfigurieren, muss eine Gruppe von drei Attributen ausgefüllt werden in Lengow für jeden Modus:

  • authorization (z.B.: "europe_recommande_authorization"): dieses Feld definiert, ob eine Liefermethode aktiviert oder deaktiviert ist. Wählen Sie den Wert "1", um eine bestimmte Liefermethode zu aktivieren.
  • leader_price (z.B.: "europe_recommande_leader_price"): Geben Sie Ihre "Leader"-Versandkosten für die entsprechende Liefermethode an. Der Betrag muss bgrößer als 0.  Es ist zwingend erforderlich, dass dieses Attribut ausgefüllt ist, wenn der Liefermodus aktiv ist (1), oder leer ist, wenn der Liefermodus inaktiv ist (0).
  • follower_price (z.B. "europe_recommande_follower_price"): Geben Sie Ihre "Follower" Versandkosten für die entsprechende Liefermethode an. Der Betrag muss größer als 0 sein.  Es ist zwingend erforderlich, dass dieses Attribut ausgefüllt ist, wenn der Liefermodus aktiv ist (1), oder leer ist, wenn der Liefermodus inaktiv ist (0).

Wenn Sie "benutzerdefinierte" Liefermethoden erstellt haben, können Sie die entsprechenden Attributgruppen in Lengow konfigurieren (z.B. "france_custom_delivery_LD1", "france_custom_delivery_etage", etc.).

Beispiel für "normale" Lieferungseinstellungen für Frankreich :

rakuten fdp.png

In diesem Beispiel oben:

  • die "normale" Liefermethode für Frankreich ist aktiviert: "france_normal_authorization" = 1
  • die Versandkosten für ein einzelnes Produkt werden 7€ betragen: "france_normal_leader_price" = 7
  • die Versandkosten pro zusätzlichem Produkt gekauft werden 1€: "france_normal_follower_price" = 1

Hinweis: Ein Produkt ist standardmäßig "Leader", wenn es alleine bestellt wird. Wenn eine Bestellung mehrere Produkte enthält, kann das Produkt entweder "Leader" oder "Follower" sein:
- "Leader": mehrere bestellte Produkte und dieses Produkt hat die höchsten Versandkosten im Warenkorb. Diese Kosten werden daher für die Bestellung berücksichtigt.
- "Follower": mehrere Produkte wurden bestellt, aber dieses Produkt hat nicht die höchsten Versandkosten. Seine "Follower" Versandkosten werden zu den Gesamtversandkosten des Warenkorbs hinzugefügt. 

Kostenloser Versand

Wenn Sie kostenlosen Versand anbieten möchten, kontaktieren Sie Ihren Rakuten France Account Manager und bitten Sie ihn, diese Option zu aktivieren.
Dann konfigurieren Sie den gewünschten Liefermodus in Lengow, indem Sie ihn aktivieren (Autorisierung = 1) und geben Sie den Betrag "0" in leader_price und follower_price ein. 

3. Variantenwerte

Um Ihre Varianten zu verwalten, stellen Sie sicher, dass Sie das folgende Feld ausfüllen:

  • submitterreference: Eltern-Identifikator (gemeinsam für alle Varianten des Produkts, befindet sich in der "gemeinsamen Felder" Kategorie). 
    Dieses Feld muss für Produkte, die keine Varianten haben, leer gelassen werden. Geben Sie nicht die eindeutige ID des Produkts in dieses Feld ein. 
Und die Variantenattribute, zum Beispiel:
  • Farbe: zwingend erforderlich, wenn das Produkt nach Farbe variiert 
  • Größe: zwingend erforderlich, wenn das Produkt nach Größe variiert
Bei Rakuten schließt Lengow automatisch die Elternprodukte aus. Ein Produkt gilt als Elternteil, wenn die submitterreference (Eltern-ID) die gleiche ist wie die sellerReference (eindeutige ID). 

4. Online Click & Collect Service - Rakuten Instore

Zunächst stellen Sie sicher, dass Sie "Ihren" Laden von Ihrem Rakuten Zugang erstellt haben. Tatsächlich muss der Marktplatz die Geolokalisierung, die Öffnungszeiten usw. kennen ... um Ihnen eine Ladenidentifikation zu geben, die nützlich sein wird, wenn Sie den Service in Lengow einrichten und für die Abholung Ihrer Bestellungen.

Dann überprüfen Sie, ob der von der Lengow-Plattform verwendete Produktkatalog eine Spalte mit den Beständen Ihres/Ihrer Geschäft(e) hat.

Und folgen Sie diesen Schritten:

  • Fügen Sie den "Click & Collect" Online-Service von Ihrem Rakuten-Feed in Lengow hinzu. Dieser Service, einmal aktiviert, wird Attribute, die der Click & Collect-Option gewidmet sind, freischalten, die aus den Matching-Attributen eingegeben werden.
  • Vervollständigen Sie die Attribute, die auf dem Block sichtbar sind, der dem Click & Collect-Service gewidmet ist. Stellen Sie sicher, dass die ausgefüllten Bestände und die Laden-ID die Ihrer auf dem Marktplatz registrierten Geschäfte sind.

Lengow Tipp

Fügen Sie eine Bedingung auf Ihrem Attribues, wenn der Service nicht den gesamten Katalog betrifft.

Weitere Informationen

Lagerbestände werden jede Stunde zusammen mit Daten aus dem Angebots-Feed an den Marktplatz gesendet.

Bestellungen, die über den Online-Click & Collect-Service aufgegeben wurden, sind nur über die Lengow-API verfügbar, sie können nicht über unser Plugin importiert werden.

Tatsächlich haben diese Bestellungen Status und Aktionen, die speziell für Click & Collect bestimmt sind, was sie derzeit mit unserem Plugin unvereinbar macht. Da der Status dieser Bestellungen besonders ist, empfehlen wir Ihnen, unsere API-Dokumentation zu diesem Thema zu konsultieren unsere API-Dokumentation.

Verwalten Sie Ihre Ausschlüsse

Befolgen Sie die üblichen Anweisungen für Ausschlüsse für diesen Kanal:

Gibt es Produktvariationen in Ihrem Katalog? Überprüfen Sie, ob die Elternprodukte im Schritt, der den Variationen gewidmet ist, ausgeschlossen werden sollten oder nicht.

Vorschau Ihrer Daten

Überprüfen Sie die Daten, die Sie im Schritt "Vorschau" an den Kanal senden.

Konfigurieren Sie Ihre Optionen

Konfigurieren Sie Optionen bevor Sie Ihren Produktkatalog an Rakuten senden.

Bezüglich der Felder, die Sie ausfüllen müssen:

  • Rakuten FR Login: Geben Sie hier Ihren Rakuten-Verkäufer-Benutzernamen ein.
  • Rakuten FR Token: Geben Sie hier Ihren Rakuten Token Developer ein. Um es abzurufen, gehen Sie zu Ihrem Rakuten Backoffice: "Kontoeinstellungen" > "Tokens" > "Verbindungstoken". Klicken Sie auf "Token generieren". Kopieren Sie dann diesen Code und fügen Sie ihn ein.
  • ISO-Code für das Land, aus dem Ihre Produkte stammen.
    Wenn Ihre Produkte aus verschiedenen Ländern versendet werden, können Sie diesen Wert bei Annahme einer Bestellung anpassen.
  • ISO-Code für EU-Land, in dem Ihre Produkte besteuert werden (wo Produkte versendet werden).
    Wenn Ihre Produkte in verschiedene Länder versendet werden, können Sie diesen Wert bei Annahme einer Bestellung anpassen.

Rakuten fordert numerische ISO-Codes.

Wikipedia kann Ihnen helfen, sie zu finden.
Beachten Sie, dass Rakuten für Frankreich nicht 250, sondern 249 zulässt.

Starten Sie den Kanalkatalog

  • Bevor Sie Ihren optimierten Katalog an Rakuten senden:
    • Stellen Sie sicher, dass Ihr Rakuten Online-Shop erstellt und geöffnet wurde.

Hinweis: Kontaktieren Sie Ihren Rakuten Account Manager, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Zwei separate Feeds werden über API an Rakuten gesendet:

  • Produkt-Feed: ermöglicht die Integration und Erstellung von Produkten. Er wird zweimal täglich gegen 12:30 Uhr und 18:30 Uhr an Rakuten gesendet.
    Wenn Ihre Produkte fehlerfrei sind, werden sie auf Rakuten erstellt und erscheinen online innerhalb von 10 Minuten, nachdem der Angebots-Feed gesendet wurde.
  • Angebots-Feed: ermöglicht die Aktualisierung von Preisen, Lagerbeständen usw. Er wird jede Stunde an Rakuten gesendet.
    Wenn Rakuten den Angebots-Feed erhält, werden die Daten fast sofort auf der Rakuten-Website aktualisiert.

Lesen Sie Integrationsberichte

Lesen Sie Produkt- und Angebots-Integrationsberichte, um zu überprüfen, ob Ihre Produkte richtig konfiguriert sind, entweder auf Produktebene (Produkt-Feed) oder bei Updates (Angebots-Feed). Diese Berichte listen nur Artikel auf, die von Rakuten abgelehnt wurden. Für jedes fehlerhafte Produkt gibt Rakuten den Grund für die Ablehnung an.

Produkt- und Angebotsintegrationsberichte sind auf Lengow verfügbar: "Kanal"-Tab > "Rakuten" auswählen > "Aktivität"

Hauptfehlertypen und wie man sie korrigiert

>> Angebotsberichte "Fehlercode: 60, Alias"Fehlercode: 60, Alias, Beschreibung: Der Alias ist für die Produktanlage obligatorisch

Article Comments
Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Französisch oder Englisch zu konsultieren.

Beiträge in diesem Abschnitt

Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr