Fnac (Mirakl)

fnac-logo-695x356.png

Die Fnac Darty Gruppe vereinheitlicht ihr Backoffice, Fnac (Französisch und Belgien) und Darty Marktplätze werden zu einer einzigartigen Plattform. Neuigkeiten und Details hier!

Kontaktieren Sie Fnac (vendeurspros.mp@fnac.com), um zu erfahren, ob Sie berechtigt sind, Ihre Produkte auf ihrer Website zu verkaufen.
Um Ihre Produkte auf Fnac zu verteilen, stellen Sie sicher, dass Ihr Produktkatalog die von Lengow normalerweise benötigten Daten enthält.

EAN Matching

Fnac ermöglicht EAN Matching, d.h. wenn Ihre Produkte bereits von einem anderen Verkäufer auf dem Marktplatz erstellt wurden, müssen Sie die "Produkte" Werte, die normalerweise zur Erstellung der Produktanzeige auf diesem Kanal benötigt werden, nicht senden. Das Matching erfolgt auf der Basis des EAN-Codes.

Für diese Produkte: 

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die "EAN" Attribute und alle Attribute, die "Champ du flux offre" in ihrer Beschreibung in Lengow angeben (= Feld aus Angebotsfeed).

Einen Kanalkatalog hinzufügen

Fügen Sie einen Fnac-Kanal zu Ihrem Lengow-Konto hinzu.

Für Frankreich, wählen Sie das "Full Fnac FR" Universum.

 Wenn Sie einen Belgien, Spanien oder Portugal Fnac-Feed hinzufügen möchten, müssen zwei Feeds in der Lengow-Plattform hinzugefügt werden:
    • "Fnac Katalog" (zur Erstellung und Auflistung von Produkten, muss manuell an Ihren Fnac Darty Account Manager gesendet werden)
    • "Fnac" (zum Senden von Angeboten, kann auf bestehenden Produkten mit EAN/SKU-Matching sein - siehe unten)

Wir empfehlen, ein Segment innerhalb Ihres Produktkatalogs zu definieren, um nur die Produkte zu konfigurieren und zu senden, die Sie auf diesem Kanal veröffentlichen möchten.

Kategorien abgleichen

Passen Sie Ihre Kategorien mit denen von Fnac mit "Kategorien Matching" an.

Vollständige Attributabgleichung

Passen Sie die Felder Ihres Produktkatalogs mit den vom Kanal angeforderten Feldern an, basierend auf der Felddefinition. Geben Sie bei Bedarf feste Werte ein, verwenden Sie Funktionen und/oder passen Sie die Werte durch Erstellung von Regeln an. Für Felder mit gültigen Werten, wählen Sie den vorgeschlagenen Wert oder passen Sie ihn an die Werte Ihres Produktkatalogs an.
Wenn ein Wert im Dropdown-Menü fehlt, kontaktieren Sie bitte Ihren Fnac Account Manager und bitten Sie um die Erstellung des betreffenden Werts.

Einige Felder sind obligatorisch und müssen ausgefüllt werden, damit Ihre Produkte erstellt oder aktualisiert werden können. Andere Felder sind optional, aber Fnac empfiehlt Ihnen, sie auszufüllen, um die Sichtbarkeit Ihrer Produkte zu verbessern.

Hersteller Verkäufer muss ausgefüllt werden. Füllen Sie bei Bedarf Keine aus.

  • Von Ihrem Mirakl-Raum aus können Sie Kategorienlisten und akzeptierte Werte für Attribute abrufen.

Gehen Sie zu: "Mein Lager"> "Import per Datei"> "Importieren Sie Ihren Lagerbestand im Betreiberformat" und klicken Sie auf "Konfigurieren und laden Sie eine Excel-Dateivorlage im Betreiberformat herunter"

(Klicken Sie, um das Bild zu vergrößern)

  • Dann, Kategorien auswählen

Tipp: Laden Sie die Kategorisierungen + Auflistungsattribute in zwei Dateien herunter, damit die generierte Datei nicht zu schwer wird

Einhaltung des Anti-Abfall-Gesetzes (AGEC)

Im Rahmen des AGEC-Gesetzes fordert FNAC von den Kunden die Anzahl der Produkte, die bei der Lieferung zurückgenommen werden sollen, wenn ein sperriges Produkt aus dem WEEE- oder Möbelabfallsektor gekauft wird. 

Diese Information wird in der Bestell-API (im Feld "nb_products_to_take_back") sowie im Backoffice von FNAC bereitgestellt. 

Weitere Informationen zum Anti-Abfall-Gesetz im zugehörigen Artikel.

1. Einrichten von Werbeangeboten

Bevor Sie Werbeaktionen einrichten, kontaktieren Sie Ihren FNAC DARTY Account Manager um zu erfahren, ob Sie berechtigt sind, Rabattangebote auf diesem Kanal zu veröffentlichen, und um auf bestimmte Funktionen (Newsletter, Banner, etc.) zugreifen zu können.
FNAC Darty kann reduzierte Provisionssätze anbieten, bitte konsultieren Sie ihre Dokumentation.

Um Sonderangebote einzurichten, füllen Sie die folgenden Attribute aus:

  • prdies: Durchgestrichener Preis. Wenn Sie keine Sonderangebote für Ihre Produkte einrichten möchten, muss dieses Attribut den Verkaufspreis enthalten.
  • promotion_type: Art der Promotion. Beispiel: "GoodDeal".
  • discount_type: Art der angebotenen Preisreduzierung. Zwei mögliche Werte :
    • "fixed" wenn der Wert im "discount_value" der Betrag der Reduzierung ist, den Sie auf Ihren durchgestrichenen Preis anwenden möchten.
    • "percentage" wenn der Wert im "discount_value" der Prozentsatz der Reduzierung ist, den Sie auf Ihren durchgestrichenen Preis anwenden möchten.
  • discount_value: Betrag oder Prozentsatz der Reduzierung, abhängig von den Informationen, die Sie im "discount_type" eingegeben haben. FNAC berechnet automatisch den Aktionspreis auf Basis dieser Informationen.
  • starts_at: Datum und Uhrzeit, wann die Promotion beginnen soll. Format: JJJJ-MM-TTTTHH:MM:SS+01:00 (Französische Winterzeit) /  JJJJ-MM-TTTTHH:MM:SS+02:00 (Französische Sommerzeit)
  • ends_at: Datum und Uhrzeit, wann die Promotion enden soll. Format: JJJJ-MM-TTTTHH:MM:SS+01:00 (Französische Winterzeit) /  JJJJ-MM-TTTTHH:MM:SS+02:00 (Französische Sommerzeit).

FRANZÖSISCHE VERKÄUFE

Füllen Sie die Aktionsfelder aus, wie oben und: 

  • price: Durchgestrichener Preis. Wenn Sie keine Sonderangebote für Ihre Produkte einrichten möchten, muss dieses Attribut den Verkaufspreis enthalten.
  • promotion_type: Wählen Sie den Wert "Sales".
  • discount_type: Art der angebotenen Preisreduzierung. Zwei mögliche Werte :
    • "fixed" wenn der Wert im "discount_value" der Betrag der Reduzierung ist, den Sie auf Ihren durchgestrichenen Preis anwenden möchten.
    • "percentage" wenn der Wert im "discount_value" der Prozentsatz der Reduzierung ist, den Sie auf Ihren durchgestrichenen Preis anwenden möchten.
  • discount_value: Betrag oder Prozentsatz der Reduzierung, abhängig von den Informationen, die Sie im "discount_type" eingegeben haben. FNAC berechnet automatisch den Aktionspreis auf Basis dieser Informationen.  
  • starts_at: Datum und Uhrzeit, wann die Promotion beginnen soll. Beispiel für WINTER VERKÄUFE:  2023-01-11T00:01:00+01:00  
  • ends_at: Datum und Uhrzeit, wann die Promotion enden soll. Beispiel für WINTER VERKÄUFE:  2023-02-07T23:59:00+01:00
  • sales_period_reference: Referenz des Verkaufszeitraums. Z.B. "Winter_2023" für die französischen Winterverkäufe 2023.
  • promotion_uid: Werbereferenz zur Teilnahme an den von Fnac organisierten kommerziellen Aktionen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Fnac-Kundenbetreuer, um diesen Wert zu erfahren.  

BLACK FRIDAY

Um Ihre Aktionsangebote während des Black Friday anzuzeigen:

  • Ihre Aktionsangebote müssen im Voraus zur Aktion gesendet werden. Kontaktieren Sie Ihren Fnac Darty Kundenbetreuer für weitere Informationen.
  • Füllen Sie die Aktionsfelder aus:
    • price
    • promotion_type: Wählen Sie den Wert "GoodDeal" für den Black Friday.
    • discount_type
    • discount_value
    • starts_at
    • ends_at
    • promotion_uid: Werbereferenz zur Teilnahme an den von Fnac organisierten kommerziellen Aktionen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Fnac-Kundenbetreuer, um diesen Wert zu erfahren.

Nehmen Sie an den von der FNAC vorgeschlagenen Animationen teil, indem Sie Ihrem FNAC-Kundenbetreuer die Liste Ihrer hervorzuhebenden Produkte (EAN) und Preise senden.

Werbung und Preise für die Veranstaltung.

Französische Tage: Die Einstellungen für die Veranstaltung "Französische Tage" ähneln den üblichen Promotion-Einstellungen. Geben Sie den Wert "GoodDeal" in das Attribut "promotion_type" ein. 

Kontaktieren Sie Ihren FNAC-Kontomanager, um von Marketing-Highlights (Bannern, Newslettern, ...) zu profitieren.

2. Liefermethode und Kosten

Versandkosten und Liefermethoden werden vom Kanal festgelegt. Kontaktieren Sie ihn, um die Tabelle der Kosten zu erhalten.

2.1 Liefermethoden

Wählen Sie die Liefermethoden in Ihrem Kanal-Backoffice aus.

2.2 Versandkosten

Bitte beachten Sie, dass jedes Produkt mit einer logistischen Kategorie verknüpft ist. Die Versandkosten werden auf der Grundlage von:

  • der Liefermethode, die mit dem Produkt verknüpft ist
  • der logistischen Kategorie, die mit dem Produkt verknüpft ist

Für die logistische Kategorie können Sie zwischen mehreren Optionen wählen:

  • Behalten Sie die vom Kanal standardmäßig zugewiesene logistische Kategorie bei. In diesem Fall müssen Sie in Lengow keine Maßnahmen ergreifen.

ODER

  • Ändern Sie die vom Kanal standardmäßig zugewiesene logistische Kategorie. In diesem Fall füllen Sie das Feld "logistic_type_id" in Lengow aus (kontaktieren Sie Ihren Fnac-Kontomanager, um die Liste der zugelassenen Werte zu erhalten).

Um kostenlosen Versand anzubieten, verwenden Sie das Attribut "is_shipping_free" und wählen Sie den gewünschten Wert:

  • "Ja": Der Versand ist kostenlos.
  • "Nein" oder leer: Der Versand ist nicht kostenlos. Wenn das Attribut leer ist, werden vorhandene Einstellungen (falls vorhanden) angewendet.

2.3 Legen Sie eine Schätzung des Lieferdatums fest (von Fnac empfohlen)
  • time_to_ship: Verwenden Sie dieses Attribut, um die bereits in Ihrem Fnac-Backoffice festgelegte Lieferzeit zu verlängern.
Mehr Infos auf Fnac-Dokumentation

3. Variation Werte

Dieser Kanal verwaltet keine Produktvariationen und erstellt für jede Produktvariation aus Ihrem Produktkatalog eine separate Produktseite.

Zum Beispiel wird es für ein Mobiltelefon, das in verschiedenen Farben auf dem Kanal erhältlich ist, verschiedene Produktseiten geben:
- Eine Produktseite für das Produkt X in Schwarz
- Eine Produktseite für das Produkt X in Grau
- Eine Produktseite für das Produkt X in Rot
- Eine Produktseite für das Produkt X in Blau

Elternprodukte müssen ausgeschlossen werden aus dem an Fnac gesendeten Feed, wenn Ihr Produktkatalog welche enthält.

4. Andere Besonderheiten

  • Die Menge Ihrer Produkte muss zwischen 0 und 999 liegen.
  • Das Feld "Beschreibung" darf maximal 4000 Zeichen enthalten. Es darf nur Informationen über das Produkt enthalten (keine Garantie, Versandkosten oder Kundendienst).
    Verwenden Sie keine Anführungszeichen oder Bindestriche. HTML wird empfohlen.
    Fragen Sie Ihren Fnac-Kontomanager nach einem Leitfaden.
  • Das Feld "Label" ist maximal 200 Zeichen lang und folgt dem folgenden obligatorischen Format: [Produkttyp][Marke][Referenz/Spezifikationen][Farbe][Alter][Weitere Informationen].
  • Verwenden Sie das Attribut "Zusätzliche Beschreibung", um eine Produktbeschreibung einzubetten (bis zu 4000 Zeichen)
  • Ihre Preise müssen zwischen 1 und 20 000 Euro liegen.
  • Verwenden Sie einen Punkt (.) anstelle eines Kommas (,) als Dezimaltrennzeichen.
  • Das Feld "Verkäufer Hersteller" (=Marke) muss für alle Produkte ausgefüllt werden. Geben Sie "Keine" ein, wenn nötig.
  • Der Bildlink muss im .jpg oder .png Format sein (maximal 15 MB).

Verwalten Sie Ihre Ausschlüsse

Befolgen Sie die üblichen Anweisungen für Ausschlüsse für diesen Kanal:

  • Produkte, deren EAN-Codes nicht 13 Zeichen enthalten.
  • Produkte, deren Preis weniger als 1 Euro oder mehr als 20 000 Euro beträgt.
  • Produkte, deren Menge weniger als 0 oder mehr als 999 beträgt.

Zusätzlich zu den üblichen Anweisungen für Ausschlüsse, müssen Sie für Fanc Darty ausschließen:

  • "Elternprodukte" wenn Ihr Produktkatalog welche enthält, da Fnac Darty keine Elterndateien erhalten möchte.

Vorschau Ihrer Daten

Überprüfen Sie die Daa Sie sind dabei, an den Kanal im "Vorschau" Schritt zu senden.

Konfigurieren Sie Ihre Optionen

Konfigurieren Sie Optionen bevor Sie Ihren Produktkatalog an Fnac senden.

Shop ID : Geben Sie hier Ihre FNAC ID ein, die Ihnen von Ihrem Fnac Account Manager mitgeteilt wurde

Starten Sie den Kanalkatalog

Bevor Sie Ihren optimierten Katalog an den Kanal senden:

    • Überprüfen Sie, ob Ihr Kanal-Online-Shop erstellt und geöffnet wurde.
    • Überprüfen Sie, ob keine Regeln in Ihrem Kanal-Backoffice erstellt wurden.

Hinweis: Kontaktieren Sie Ihren  Kanal Account Manager, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Zwei verschiedene Feeds werden über die API an den Kanal gesendet:

Der Produkt-Feed wird automatisch an Fnac gesendet:

  • Es aktualisiert/erstellt Produkte auf Fnac
  • Es wird zweimal am Tag gesendet

Wenn Ihre Produkte nicht fehlerhaft sind, werden sie auf Fnac erstellt und erscheinen innerhalb von 48 Stunden online, nachdem der Feed-Angebote gesendet wurde.

Der Angebots-Feed wird automatisch an Fnac gesendet:

  • Dieser Feed lädt/aktualisiert Ihre Angebote (Preis, Lagerbestand, Aktionen, etc.).
  • Es wird an FNAC jede Stunde gesendet.

Integration Reports lesen

Lesen Sie die Integrationsberichte um zu überprüfen, ob Ihre Produkte richtig für die Updates konfiguriert sind. Diese Berichte listen nur Artikel auf, die von Fnac abgelehnt wurden. Für jedes fehlerhafte Produkt gibt Fnac den Grund für die Ablehnung an.

Integrationsberichte sind verfügbar und herunterladbar

  • von Lengow: "Channel" Tab > wählen Sie "Fnac" > klicken Sie auf "Aktivität".
  • von Ihrem Fnac Mirakl Backoffice: "Mein Inventar" > "Importieren aus Datei" > "Produktimporte verfolgen"

Bearbeiten Sie eine Produktdatei

Kontaktieren Sie Ihren Fnac Account Manager, um diese Daten zu bearbeiten.

Die Daten werden automatisch aktualisiert, sobald der Angebots-Feed versendet wird.

Ein Angebot zurückziehen/löschen

  • Um ein Angebot nicht mehr zu bewerben auf Fnac, senden Sie eine "0" Menge.
  • Um ein Angebot zu löschen aus Ihrem Fnac Backoffice, kontaktieren Sie Ihren Fnac Account Manager, um das Verfahren zu erfahren.
  • Um ein Produkt zu löschen aus Ihrem Fnac Backoffice, kontaktieren Sie Ihren Fnac Account Manager, um das Verfahren zu erfahren.

Verwalten Sie Ihre Fnac Bestellungen

Sie können Ihre Bestellungen in der Lengow Plattform verwalten.

1. Bestellabruf

Lengow ruft neue oder geänderte Bestellungen auf der Website des Kanals ab:

  • Alle 30 Minuten
  • Einmal am Tag, für neue Bestellungen oder Änderungen in den letzten 5 Tagen 

2. Bestellabwicklung

Bestellungen durchlaufen verschiedene Status in Lengow während der Bearbeitung:

  • Hier ist die Liste der Status entsprechend den Bestellstatus in Lengow:

    • Warten auf Annahme:
      "Erstellt"
      "Zu akzeptieren"

      Die Bestellung wurde empfangen und wartet auf Annahme oder Ablehnung.
      Hier ist, was Sie in dieser Phase tun können:
      • Akzeptieren die Bestellung. Sie müssen das Land angeben, aus dem Sie die Produkte versenden
Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Französisch oder Englisch zu konsultieren.

Beiträge in diesem Abschnitt

Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr