Kaufland.de

kaufland.jpg

Kaufland.de war früher bekannt als Real.de

Kontaktieren Sie den Marktplatz, um zu erfahren, ob Sie berechtigt sind, Ihre Produkte auf ihrer Website zu verkaufen.

Um Ihre Produkte auf diesem Marktplatz anzuzeigen, stellen Sie sicher, dass Ihr Produktkatalog die Daten enthält, die normalerweise von Lengow benötigt werden.

EAN Matching

Kaufland.de ermöglicht  EAN Matching, d.h. wenn Ihre Produkte bereits von einem anderen Verkäufer auf dem Marktplatz erstellt wurden, müssen Sie die "Produkte" Werte, die normalerweise zum Erstellen der Produktanzeige auf diesem Kanal erforderlich sind, nicht senden. Das Matching erfolgt auf der Basis des EAN-Codes.

Für diese Produkte kontaktieren Sie Ihren Kaufland.de Account Manager, um zu erfahren, welche Daten Sie senden müssen.

Normalerweise:

  • Categories Matching ist nicht erforderlich
  • Bezüglich Attributes Matching müssen nur Angebotsfelder ausgefüllt werden:
    • ID
    • EAN
    • Menge
    • Preis
    • Vorbereitungszeit
    • Liefermethode und Kostenattribute
    • ...

Fügen Sie einen Kanalkatalog hinzu

Fügen Sie einen Kanalkatalog zu Ihrem Lengow-Konto hinzu.

Wir empfehlen, ein Segment innerhalb Ihres Produktkatalogs zu definieren, um nur die Produkte zu konfigurieren und zu senden, die Sie auf diesem Kanal veröffentlichen möchten.

Kategorien abgleichen

Passen Sie Ihre Kategorien mit "Kategorien Matching" an.

Vervollständigen Sie das Abgleichen der Attribute

Passen Sie die Felder Ihres Produktkatalogs mit den vom Kanal angeforderten Feldern an, basierend auf Felddefinitionen. Geben Sie bei Bedarf feste Werte ein, verwenden Sie Funktionen und/oder passen Sie die Werte durch Erstellen von Regeln an. Für Felder mit gültigen Werten, wählen Sie den vorgeschlagenen Wert aus oder passen Sie ihn an die Werte Ihres Produktkatalogs an.
Wenn ein Wert im Dropdown-Menü fehlt, kontaktieren Sie bitte Ihren Kanal-Account-Manager und bitten Sie um die Erstellung des betreffenden Werts.

Einige Felder sind obligatorisch und müssen ausgefüllt werden, damit Ihre Produkte erstellt oder aktualisiert werden können. Andere Felder sind optional, aber der Kanal empfiehlt Ihnen, sie auszufüllen, um die Sichtbarkeit Ihrer Produkte zu verbessern.

1. Richten Sie Ihre Sonderangebote/Verkäufe ein

Preis: (obligatorisch) Der Preis des Artikels in Euro-Cent (zum Beispiel 499 statt 4,99).

Preis_cs: der Preis des Artikels in Euro, getrennt durch Kommas (zum Beispiel 12,99).
Wenn das Attribut "Preis" UND das Attribut "Preis_cs" Werte enthalten, wird Kaufland.de nur die Werte des Attributs "Preis" verwenden. 

Listenpreis: unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Produkts. Format: muss eine Zahl und eine Einheitssuffix enthalten. Beispiel (in Euro-Cent): 1299ct

Mindestpreis: Preis der Option "automatischer niedrigster Preis" von Kaufland.de in Euro-Cent (Mindestpreis, den Sie anbieten möchten, zum Beispiel 499 für 4,99 €) 

Mindestpreis_cs: Preis der Option "automatischer niedrigster Preis" von Kaufland.de in Euro, getrennt durch Kommas (zum Beispiel 499 für 4,99 €) 
Wenn das Attribut "Mindestpreis" UND das Attribut "Mindestpreis_cs" Werte enthalten, wird Kaufland.de nur die Werte des Attributs "Mindestpreis" verwenden.

Wie können Sie Ihre Preise in Euro-Cent-Format umwandeln? (Preisattribut)

  • Vervielfachen Sie Ihre Werte mit 100, um Euro-Cent-Werte zu erhalten. 

Beispiel: 

ROUND(CALC($Ihr_Feld_Preis*100)) 
oder ROUND(CALC($Ihr_Feld_Preis*100),0)

2. Liefermethode und Kosten

Sie können die Versandgruppe angeben, die Sie für Ihre Angebote innerhalb des Attributs "Versandgruppe" anwenden möchten. Bitte beachten Sie, dass Sie zuerst  Ihre Versandgruppen erstellen und konfigurieren müssen in Ihrem Kaufland.de Verkäuferkonto.

Kontaktieren Sie Ihren Kaufland.de Account Manager, wenn Sie weitere Informationen dazu benötigen.

3. Variantenwerte

Kaufland.de akzeptiert Varianteneinstellungen. Aber es ist nicht möglich, Varianten in der Lengow-Plattform einzustellen, da Kaufland.de einen automatisierten Prozess verwendet.

Damit ihr System Varianten erkennt, stellen Sie sicher, dass Sie den gleichen Titel und die gleiche Beschreibung für jedes betroffene Produkt angeben. Ein unterscheidendes Merkmal im Titel und in der Beschreibung ist ausreichend.
Beispiel: "Nike rundes T-Shirt „Speed“, Schwarz" und "Nike rundes T-Shirt „Speed“,Weiß" wird als Varianten des gleichen Produkts identifiziert.

kaufland_declinaisons.png

Elternprodukte müssen ausgeschlossen werden aus dem Feed, der an Kaufland gesendet wird, wenn Ihr Produktkatalog welche enthält.  

4. Andere spezifische Einstellungen

4.1 EAN

Die Marktplatz Kaufland.de akzeptiert nur 13-stellige EAN Codes.
Stellen Sie sicher, dass Ihr Quellkatalog gültige EAN-13-Codes für alle Ihre Produkte enthält.

4.2 Mehrwertsteuergesetzgebung

Um mit der Mehrwertsteuergesetzgebung konform zu sein, vervollständigen Sie das "Lager" Feld in der Attributzuordnung, wenn Sie betroffen sind (bitte beziehen Sie sich auf die Feldbeschreibung in Lengow).
Zusätzliche Informationen werden im Bestellmanagement-Schritt bereitgestellt, um Sie darüber zu informieren, ob Sie die Mehrwertsteuer für jede Bestellung erheben müssen oder nicht.

Verwalten Sie Ihre Ausschlüsse

Befolgen Sie die üblichen Anweisungen für Ausschlüsse für diesen Kanal:

Gibt es Produktvariationen in Ihrem Katalog? Überprüfen Sie, ob die Elternprodukte im Schritt für Variationen ausgeschlossen werden sollten oder nicht.

Vorschau Ihrer Daten

Überprüfen Sie die Daten, die Sie im Schritt "Vorschau" an den Kanal senden werden.

Konfigurieren Sie Ihre Optionen

  • Geheimer Schlüssel: Um ihn abzurufen, melden Sie sich in Ihrem Kaufland.de Verkäuferkonto an, gehen Sie zum Tab "API" und dann zu "Händlereinstellungen" > "Shop Einstellungen". Klicken Sie auf den Button "Zugangsdaten neu generieren", wenn Sie noch keinen Schlüssel generiert haben.
  • Kundenschlüssel: Um ihn abzurufen, melden Sie sich in Ihrem Kaufland.de Verkäuferkonto an, gehen Sie zum Tab "API" und dann zu "Händlereinstellungen" > "Shop Einstellungen". Klicken Sie auf den Button "Zugangsdaten neu generieren", wenn Sie noch keinen Schlüssel generiert haben.

Starten Sie den Kanalkatalog

  • Bevor Sie Ihren optimierten Katalog an Kaufland.de senden, stellen Sie sicher, dass Ihr Kaufland.de Verkäufergeschäft erstellt wurde.

Zwei separate Feeds werden über API an Kaufland.de gesendet:

  • Produkt-Feed: ermöglicht die Integration und Erstellung von Produkten. Er wird an Kaufland.de einmal am Tag gegen 1 Uhr morgens gesendet. Wenn Ihre Produkte fehlerfrei sind, werden sie auf Kaufland.de erstellt.
  • Angebots-Feed: ermöglicht die Aktualisierung von Preisen, Lagerbeständen usw. Er wird an Kaufland.de jede Stunde gesendet.

Lesen Sie Integrationsberichte

Lesen Sie Produkt- und Angebot Integrationsberichte die von Kaufland.de generiert werden, sind nicht in Lengow verfügbar. Sie müssen sich in Ihrem Kaufland.de Verkäuferkonto anmelden, um sie zu überprüfen. Dies ermöglicht Ihnen zu überprüfen, ob Ihre Produkte richtig konfiguriert sind, entweder auf Produktebene (Produkt-Feed) oder bei Updates (Angebots-Feed).

Bearbeiten Sie eine Produktdatei

  • Bearbeiten Sie "Produktdaten": Kontaktieren Sie Ihren KanalAccount Manager, um diese Daten zu bearbeiten.

  • Bearbeiten "Angebot Daten": Die Daten werden automatisch aktualisiert, sobald der Angebotsfeed versendet wird (siehe Schritt "Starten Sie den Kanalkatalog").

Ein Angebot zurückziehen/löschen

Verwalten Sie Ihre Bestellungen

Sie können Ihre Bestellungen in der Lengow-Plattform verwalten.

1. Bestellabruf

Lengow ruft Bestellungen, die auf der Kanal-Website platziert wurden, alle 15 Minuten ab.

2. Bestellabwicklung

Bestellungen durchlaufen verschiedene Status in Lengow während der Bearbeitung.

Neue Bestellungen werden automatisch von Kaufland.de akzeptiert. Daher erscheinen Kaufland.de Bestellungen direkt im Status "Warten auf Versand" in Lengow.

  • Warten auf Versand. Die Bestellung wurde akzeptiert und wartet auf den Versand. Hier ist, was Sie in dieser Phase tun können:
    • Bestätigen Sie den Versand der Bestellung. Geben Sie die Sendungsverfolgungsnummer und den Namen des Spediteurs an, um die Bestellung zu versenden.
    • Stornieren Sie die Bestellung. Geben Sie den Stornierungsgrund an.
    • Machen Sie eine Rückerstattung (siehe nächster Schritt).
  • Versendet. Die Bestellung wurde versendet. In dieser Phase können Sie eine Rückerstattung vornehmen (siehe nächster Schritt).
  • Storniert. Die Bestellung wurde storniert. In dieser Phase können Sie eine Rückerstattung vornehmen (siehe nächster Schritt).
Umsatzsteuergesetzgebung Juli 2021

Sie finden in Ihrem Kaufland Backoffice Dashboards und Berichte, die Ihnen mitteilen, ob die Umsatzsteuererhebung durch den Marktplatz oder Sie als Verkäufer erfolgt.

Wenn das Feld "is_marketplace_deemed_supplier" auf "true" gesetzt ist: Kaufland.de erhebt die Umsatzsteuer für diese Bestellung.

Wenn Sie eine Bestellung erhalten, die nur teilweise betroffen ist (Sie müssen nur für einige Produkte Umsatzsteuer erheben), wird Kaufland zwei separate Bestellungen mit unterschiedlichen Bestellnummern erstellen.

3. Bestellung Rückerstattung

Kaufland.de erlaubt keine vollständige Rückerstattung von Bestellungen, sondern eine Entschädigung für den Endkunden

Versandkosten können ebenfalls nicht erstattet werden.

Das bedeutet, dass der Endkunde einen Teil des ursprünglich gezahlten Betrags als Gegenleistung für seine Rückerstattungsanforderung erhält.

Um eine gesamte Bestellung zu erstatten, bittet Kaufland.de Sie, die Bestellung zu stornieren.

Beispiele:

  • Im Falle einer teilweisen Rückerstattungsanforderung einer Bestellung
    erhält der Endkunde den Preis des Produkts, von dem 0,01€ abgezogen werden. 
  • Wenn 2 Produkte auf einer Bestellung mit 3 oder mehr Produkten entschädigt werden, erhält der Endkunde die Summe der Preise beider Produkte, von der 0,01€ abgezogen werden.&

Führen Sie die Rückerstattung von Ihrem Lengow-Konto ("Bestellungen" Tab) oder über die Lengow API durch.

Kontakt

haendler@real-marktplatz.de

Nachrichten des Kanals

Hier finden Sie die neuesten Änderungen/Kommunikationen des Kanals und was Sie in Lengow tun müssen:

Januar 2023 - Migration zur V2 der Kaufland API
  • Zusammenfassung
Die neuen Attribute werden am 31. Januar 2023 in Lengow verfügbar sein.

  • Was Sie in Lengow tun müssen

Bei dem Schritt zur Attributzuordnung, stellen Sie sicher, dass die unten in der Originalnachricht aufgeführten erforderlichen Attribute ausgefüllt sind, sobald sie verfügbar sind. 

  • Originalnachricht

Liebe Partner,

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir die Kaufland API bald von V1 auf V2 migrieren werden.

Erwartete Änderungen und Auswirkungen auf Produktfeed und Angebote:

Neue erforderliche Felder (Kunden müssen sicherstellen, dass diese Informationen in ihrem Katalog verfügbar sind und müssen die Zuordnung vornehmen, wenn die Migration stattfindet, um ihre Produkte auf Kaufland weiterhin zu veröffentlichen):

  • locale:
    • neues erforderliches Feld
    • Beschreibung: Der locale-Parameter (z.B. de-DE) ermöglicht es Händlern, unterschiedliche Produktdaten für die verschiedenen Sprachen und Dialekte bereitzustellen, die in verschiedenen Ländern gesprochen werden.
  • condition:
    • war optional in V1, ist erforderlich in V2
    • Beschreibung: Der Zustand des Produkts. (nur Zahlen können eingereicht werden)
    • Liste der zulässigen Werte für condition:
      • 100 : Neu
      • 200 : Gebraucht - Wie neu
      • 300 : Gebraucht - Sehr gut
      • 400 : Gebraucht - Gut
      • 500 : Gebraucht - Akzeptabel
  • currency:
    • neues erforderliches Feld
    • Beschreibung: Die Währung, in der die Preise angegeben sind.
  • handling_time:
    • neues erforderliches Feld
    • Beschreibung: Die Anzahl der Arbeitstage bis die Bestellung dem Spediteur übergeben wird. Muss gleich oder größer als null [>=0] sein.

Optionale Felder:

  • id_offer:
    • war erforderlich in V1, ist optional in V2 und umbenannt in id_offer
    • Beschreibung: Eine Kennung vom Verkäufer, die zur Nachverfolgung verwendet werden kann. Dies wird auch verwendet, um Angebote über mehrere Storefronts zu verbinden
  • shipping_group (optional) wird zu id_shipping_group
  • warehouse (optional) wird zu id_warehouse

Entfernte Felder:

  • delivery_time_min, delivery_time_max
    • waren erforderlich in V1, sind entfernt in V2
Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Französisch oder Englisch zu konsultieren.

Beiträge in diesem Abschnitt

Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr