­čĺí Wie ├╝bersetze ich meinen Katalog?

Je nach Ihrer Strategie m├╝ssen Sie m├Âglicherweise einige Felder aus Ihrem Katalog ├╝bersetzen.

Es gibt eine einfache M├Âglichkeit, Google und Lengow zu verwenden.
Dazu ben├Âtigen Sie:
  • Zugang zu┬áGoogle Drive┬á
  • Ihre Produktdaten als Tabellendatei (Excel, Google Sheets...)
  • Zugang zur Registerkarte "Kataloge" in Ihrem Lengow-Konto

Schritt 1: ├ťbersetzung in Google Sheets vorbereiten

  1. Kopieren Sie aus Ihrem Produktkatalog die Spalte, die Ihre Produkt-IDs und die Spalten enth├Ąlt, die Sie ├╝bersetzen m├Âchten┬á(In unserem Beispiel, Bild 1, haben wir die Felder Name und Beschreibung zur ├ťbersetzung ausgew├Ąhlt)
  2. In Google Drive ├Âffnen Sie eine neue┬áGoogle Sheets-Datei
  3. F├╝gen Sie den Inhalt aus Ihrem Produktkatalog in die leere Google Sheets-Datei ein (Bild 2)

trad.png

trad2.png

Schritt 2: ├ťbersetzen Sie Ihre Daten

    1. Verwenden Sie die Funktion =GOOGLETRANSLATE, um Ihre Daten zu ├╝bersetzen.
      In unserem Beispiel (siehe Bild) haben wir diese Funktion =GOOGLETRANSLATE(B2;"en";"fr") in Zelle D2 hinzugef├╝gt, um den Wert aus Zelle B2 von Englisch auf Franz├Âsisch zu ├╝bersetzen.┬á┬á
    2. Rollen Sie dann die Formel ├╝ber die gesamte Spalte aus und replizieren Sie sie in Spalte E, um Spalte C zu ├╝bersetzen.

Google HelpCenter bietet Ihnen weitere Informationen zu dieser Funktion.

Schritt 3: ├ťbersetzungen ├╝berpr├╝fen und anpassen

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Dieser Artikel wurde automatisch ├╝bersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Franz├Âsisch oder Englisch zu konsultieren.

Beitr├Ąge in diesem Abschnitt

Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr