Zalando - Attribute - Spezifische Einstellungen

Jedes Mal, wenn die Zalando "MasterData" Datei von Zalando geändert wird, müssen sie sie erneut an den Lengow Support zur Integration in Ihren Lengow/Zalando Feed liefern.

Einige Zalando-Attribute haben bestimmte Besonderheiten:

ID / SKU

Die Felder "partnerArticleSimpleID", "supplierSKU" und "partnerSKU" müssen mit der gleichen eindeutigen Produkt-ID ausgefüllt werden.

"specialDescription"

Die Werte dieses Feldes werden nicht auf der Zalando Produktseite angezeigt. Verwenden Sie dieses Feld, um technische Details an Zalando zu senden, die spezifisch für Ihr Produkt sind. Zalando fordert, dass der Text in englischer oder deutscher Sprache geschrieben wird.

Hinweis: das Pipe-Symbol "|" blockiert dieses Feld, verwenden Sie Kommas, um mehrere Informationen zu trennen.

Bilder

In den "Bilder" Feldern können Sie bis zu 7 Bilder pro Variation eingeben ("Bilder_01", "Bilder_02", usw.). In bestimmten Kategorien sind mindestens 2 oder 3 Bilder erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie in den Zalando's Images Best Practice Guides und Zalando's Image and Content Guides.

"ignore_warnings"

Das Attribut "ignore_warnings" ist standardmäßig auf "false" gesetzt.

  • Wenn dieses Attribut auf "false" gesetzt ist, gibt es KEINE Preisaktualisierung bei den Produkten mit Warnungen, da diese Zalando-Warnungen als kritisch angesehen werden.
    In Lengow werden die Warnungen von Zalando in diesem Fall als Fehler behandelt und erscheinen im Integrationsbericht.
  • Wenn dieses Attribut auf "true" gesetzt ist, wird die Preisaktualisierung trotz der Warnungen (aber nicht der Fehler) von Zalandos Validierungsmotor angewendet.
    Wählen Sie den Wert "true", wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Preise trotz der Warnungen von Zalando aktualisiert werden.

Lagerbestand

Geben Sie hier den in Ihren eigenen Lagern verfügbaren Bestand ein.

Wenn Sie den ZFS Fulfillment Service nutzen und Zalando somit Ihre Bestellungen versendet, geben Sie den Wert "0" in dieses Feld für die ZFS-Produkte ein.

Lagerbestand: Schwerpunkt Schweiz und Belgien

Sie verkaufen Ihre Produkte in der Schweiz sowohl auf der deutschen (de-CH) als auch auf der französischen (fr-CH) Version und/oder in Belgien sowohl auf der niederländischen (nl-BE) als auch auf der französischen Version (fr-CH)?

Sie müssen den Lagerbestand für denselben Artikel (EAN) mit demselben Wert für beide Sprachen/Unterkanäle in der Schweiz und/oder Belgien aktualisieren.

Wenn Zalando ein Lagerbestandsupdate (EAN) erhält, das nicht zum Produkt passt, wird das neueste Lagerbestandsupdate von einem bestimmten Ort übernommen und auf den entsprechenden Ort kopiert.

Sehen Sie dieses Beispiel für die Schweiz:

2020-03-20_11h54_27.png

Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Französisch oder Englisch zu konsultieren.

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen
Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr