Google Shopping über URL - Attribute - Benutzerdefinierte Etiketten

Benutzerdefinierte Labels ermöglichen es Ihnen, spezifische Filter für Ihre Kampagnen zu erstellen.
Mehr über benutzerdefinierte Labels im Google Merchant Center Hilfe

Google ermöglicht es Ihnen, bis zu 5 benutzerdefinierte Attribute in Ihrem Katalog hinzuzufügen, mit diesen Feldern:

  • custom_label_0
  • custom_label_1
  • custom_label_2
  • custom_label_3
  • custom_label_4

Sehen Sie sich Beispiele für die Verwendung in unserem Artikel über "Wie man Google Shopping optimiert".

Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Französisch oder Englisch zu konsultieren.

Beiträge in diesem Abschnitt

Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr