Zalando Fulfillment Solutions (ZFS)

Zalando Fulfillment Solutions (ZFS) ist ein Service, der es Zalando ermöglicht, Ihre Produkte zu versenden und Ihre Bestellungen von ihren Lagern aus zu erfüllen.

bc104bdf-6793-4b8e-8001-ac83dffc1cf2.jpg

Um diesen Service bei Zalando zu aktivieren, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie zwei separate Vereinbarungen mit Zalando haben:

  • eine mit Zalando Partner Programm
  • eine mit Zalando Fulfillment Solutions

In Zdirect können Sie dann wählen, ob Sie Bestellungen über Partner Fulfillment (Standard) und/oder Zalando Fulfillment Solutions verwalten möchten.

Wir empfehlen, sich auf die Dokumentation von Zalando zu beziehen, um mehr über ZFS zu erfahren:

Tipps, um das Beste aus ZFS mit Lengow herauszuholen!

  • Versuchen Sie, die 20% der SKUs, die für 80% Ihrer Verkäufe verantwortlich sind an das Lager von Zalando zu senden und regelmäßig aufzufüllen. Zalando empfiehlt wöchentlich oder zweiwöchentlich. 
  • Sie erhalten einen speziellen Zalando-Verkaufsmanager, der Ihnen bei den ersten Schritten hilft.
    Nehmen Sie Kontakt mit ZFS auf: logisticssolutions@zalando.de

Erste Schritte mit ZFS in Lengow

Es gibt keine Änderung erforderlich auf der Lengow-Plattform in Bezug auf Authentifizierung oder Einstellungen. 

d7f354a4-a0c1-4973-9439-82f544c9ba55.png

Ihr ZFS-Lagerbestand wird insbesondere nicht über Lengow, sondern direkt mit Zalando verwaltet. Senden Sie nur Ihren eigenen Lagerbestand über Lengow.

Die Nutzung von ZFS in Lengow bedeutet, dass Sie bereits einen Zalando-Feed in Ihrem Lengow-Konto verbunden und eingerichtet haben.

Wenn nicht, kontaktieren Sie unser Support-Team um Ihre Optionen zu kennen und zu erfahren, wie Sie Ihre Produkte von Lengow zu Zalando importieren können.  

ZFS-Bestellungsverwaltung

Die von Zalando erfüllten Bestellungen werden direkt in Lengow im "shippedStatus abgerufen.
Ein "Fulfillment"-Symbol wird bei ZFS-Bestellungen angezeigt (siehe Screenshot).
f5dc76cf-c12f-4e1b-8e09-9aa86854a75a.png

Wenn Sie diese Bestellungen in Ihr Backoffice importieren:

  • mit Lengow API: Die Informationen können über den Knoten "is_delivered_by_marketplace" abgerufen werden.
  • mit einem von Lengows Plugins, aus den Bestellimport-Einstellungen:
    • Aktivieren Sie die Option, die von Marktplätzen versendeten Bestellungen zu importieren.
    • Spezifisch für ShopifyKeine Aktion ist erforderlich von Ihrer Seite. Bestellungen gehen direkt zurück in Ihr Shopify-Backoffice mit dem Status "erfüllt" und verringern nicht die Lagerbestände. Suchen Sie in Ihren Logs nach dem benutzerdefinierten Feld "versendet von Marktplatz" und dem Wert "ja" oder "nein". 

ZFS-Abrechnung

Zalando verlangt nicht, dass für jede Bestellung eine Rechnung bereitgestellt wird. Sie können ein E-Invoice-System verwenden, um die Rechnung per E-Mail an die Kunden zu senden.

ZFS-Logistik

In zDirect können Sie Ihre Lagerbewegungen überwachen und Ihre Versandanzeigen verwalten.

ZFS-Lagerberichte

Zwei Arten von ZFS-Lagerberichten können über die Lengow-API über eine GET (siehe unsere API-Dokumentation) abgerufen werden:

  • Täglicher "Snapshot"-Bericht zur Überwachung Ihrer Leistung:

Zalando stellt jeden Tag um Mitternacht einen ZFS-Tagesinventarbericht aus, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Lagerbestände in den Zalando-Lagern zu überprüfen (siehe Screenshot).

Dies hilft Ihnen zu wissen, welche Artikel ersetzt werden müssen. Bitte beachten Sie, dass Artikel ohne Lagerbestand nicht aufgeführt sind.

  • "Einmalige" Anfrage zur Erstellung spezifischer Lagerberichte:

Durch die Lengow API können Sie Einmalanfragen mit variablen Parametern erstellen, um einen individuellen Lagerbericht zu erstellen. Zalando begrenzt die verfügbare Lagerhistorie auf 24 Stunden.

Diese drei Parameter können angegeben werden: 

    • Eine Liste von EAN-Codes ("eans"): Es können maximal 50 EANs aufgelistet werden und die EAN-Codes müssen korrekt sein.
    • Seit einer bestimmten Zeit ("from") innerhalb der letzten 24 Stunden.
    • Nach Standort ("by_location"): gibt den Bestand pro Zalando-Lager an.

(Hinweis: "eans" und "from" sind sich gegenseitig ausschließende Parameter, geben Sie einen oder den anderen an.)

Der von Zalando angegebene Bestand ist aufgeteilt in:
  • Angebotene Menge: derzeit zum Verkauf verfügbare Menge, pro Zalando-Lager. 
  • Nicht angebotene Menge: Menge, die von Zalando gehandhabt wird, aber nicht zum Verkauf steht. Dies beinhaltet beispielsweise Artikel, die sich in der Auslieferung an Kunden befinden oder derzeit auf dem Weg zu einem anderen Lager sind.

335044bc-7e12-451c-8067-24ff11660877__1_.png

Weitere Details auf Zalandos Partnerportal.

Diese Lagerberichte sind auch in Ihrem Zalando Back-Office verfügbar.

Sie können auch Ihre Lagerbewegungen überwachen und Ihre Versandanzeigen in zDirect verwalten.

ZFS Lagerbewegungen

Ihre Lagerbewegungen im ZFS-Netzwerk können über die Lengow API mittels einer GET-Anfrage (siehe unsere API-Dokumentation) überwacht werden.

Sie können Lagerbewegungen für die folgenden Produkttypen über einen bestimmten Zeitraum abrufen:

  • erhaltene Artikel: Artikel, die von Zalando erhalten wurden ("Inbound Receive Process").
  • zurückgesendete Artikel: Artikel, die von Zalando zurückgesendet wurden ("Outbound Return Process").
  • innergemeinschaftliche Bewegungen: Artikel, die zwischen Zalando-Lagern bewegt wurden ("ICM").
  • liquidierte Artikel: Artikel, die Zalando in Ihrem Auftrag liquidiert hat ("Liquidation Data"). 

Lagerbewegungen können über einen Zeitraum innerhalb der letzten 100 Tage abgerufen werden. Das Datum muss im RFC 3339 Format angegeben werden, Beispiel:  2017-07-21T17:32:28Z 

Ihre Lagerbewegungen können auch in Ihrem Zalando Back-Office überwacht werden. 

ZFS Versandanzeigen

Um Zalando über Ihre geplanten eingehenden Artikel zu informieren und sie um ein Lieferdatum zu bitten, können Versandanfragen über die Lengow API mittels einer GET-Anfrage (siehe unsere API-Dokumentation) gesendet werden. 

e7cf5a0f-14c3-451a-af73-b5eb1617b2e3__1_.jpg

Stellen Sie sicher, dass Sie Zalandos Versandanzeigenprozess (siehe Flussdiagramm) einhalten. Die folgenden Aktionen können mit der Lengow API durchgeführt werden:

  1. Mindestens 5 Arbeitstage im Voraus, senden Sie eine Versandanzeige, um Zalando über eine geplante Sendung von Ihrem Lager zu Zalandos zu informieren. Nach ihrer Erstellung können Sie dieParameter der Versandbenachrichtigung.
  2. Erstellen Sie ein angekündigtes Artikelset, um die EANs und Mengen zu spezifizieren, die Sie versenden möchten (nur eingebundene EANs). Sie können das angekündigte Artikelset nach seiner Erstellung aktualisieren oder abrufen.
  3. Sobald Sie diese Ankündigung bestätigen, wird Zalando Ihnen eine Versandbenachrichtigungs-ID und das Lieferdatum zur Verfügung stellen.
  4. Nachdem das Lieferdatum bestätigt wurde, erstellen Sie ein versandtes Artikelset, das die endgültigen eingehenden EANs und Mengen beschreibt.Sie können das versandte Artikelset nach seiner Erstellung aktualisieren oder abrufen. Wenn Sie kein versandtes Artikelset erstellen, wird das neueste angekündigte Artikelset als endgültiges Artikelset betrachtet.
  5. Bestätigen Sie mindestens 24 Stunden vor dem Versand den Versand Ihrer Artikel an Zalando.
  6. Nach dem Versand überprüfen Sie den Sendungsstatus, um Ihren Versand in Echtzeit zu verfolgen.
Um mehr über den Prozess der Versandbenachrichtigung zu erfahren, verweisen Sie auf Zalandos FAQ und ihren API-Prozess.
Ihre Versandbenachrichtigungen können auch in Ihrem Zalando Back-Office verwaltet werden. 
Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt. Bei Unsicherheiten bitten wir Sie, die Originalversionen auf Französisch oder Englisch zu konsultieren.

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen
Unsere Supportzeiten:
Montag bis Freitag von 9:00 - 18.30 Uhr